Der Hof

Anerkannter Ausbildungsbetrieb für die Fachrichtungen: Zucht, Haltung und Service, sowie Spezialpferderassen (Gangpferde)

Durch ständige Verbesserungs- und Expansionsmaßnahmen wuchs der Hof von 2006 bis heute stets und ständig, um es den Pferden so schön und dem Team so funktional wie möglich zu gestalten. Und es hört nicht auf... weitere Lauf- und Beritt Ställe, sowie 2 Ferienwohnungen sind geplant.

  

  

Neben den Stallungen gehören 45 Hektar sicher eingezäuntes Weideland zum Hof. Hier verbringen die Jungpferde ihre unbeschwerte Kindheit, die Hengste mit ihren Stuten die Decksaison und die Pensionspferde ihren portionierten Weidegang.

  

Für das Training der Pferde steht den Reitern eine 250 Meter große Ovalbahn mit Passbahn, ein Dressurviereck, ein Laufband, zwei Longier Zirkel und seit 2007 eine Reithalle zur Verfügung. Direkt am Hof beginnt das scheinbar endlose Reitgebiet der Lüneburger Heide. Die Wege bieten für jeden Geschmack etwas. Die kurze, knackige Trainingsstrecke mit harten Schotter- und weichen Sandwegen ist ebenso dabei wie die Route für eine Tagestour durch die reizvolle Landschaft der Heide. Dieses über 234 Quadratkilometer große Naturschutzgebiet mit rund 300 Kilometern Reitwegen ist nicht nur zur Heideblüte, sondern zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis für Reiter und Pferd.

Gestüt Norderheide

Götz George
Brandenburger Str. 14
29646 Hörpel

Fon: 0 51 94 / 98 25 33 Fax: 0 51 94 / 987 4043 Mobil: 0151 / 16 62 36 22 mail@gestuetnorderheide.de

Nach oben